Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr dazu unter Impressum.
Jetzt zum Bestpreis online buchen
Schlechtwetterprogramm für Saalbach

Klettern, Tennis, Eisriesenwelt und Co.

Weiterlesen
Videos
Lageplan
Fullscreen
Bildergalerie

Die Weihnachtszeit im Barbarahof

So schön ist die Weihnachtszeit in Saalbach


Advent, Advent, ein Lichtlein brennt …

Wir lieben die Weihnachtszeit. Und dafür gibt es gleich mehrere Gründe. Da wäre zum einen die Jahreszeit selbst, in der wir endlich wieder ab auf die Piste können. Oder die zahlreichen vorweihnachtlichen Aktivitäten, die wir gemeinsam mit unseren Gästen unternehmen. Und nicht zu vergessen: die guten Weihnachtsschmankerln, die Küchenfee Elfriede Jahr für Jahr zubereitet.

 

Wir, Ihre Gastgeber Katrin und Roland Steger, haben unsere (vor)weihnachtlichen Highlights gesammelt und möchten diese heute mit Ihnen teilen.

 

So fiebern wir dem Christkind entgegen!

Um Ihnen die Wartezeit bis zum Heiligen Abend zu verkürzen, haben wir uns zahlreiche Aktivitäten für die spannendste und zugleich besinnlichste Zeit des Jahres überlegt. Die lassen nicht nur die Vorfreude steigen, sie sorgen zudem für die Extraportion Weihnachtsstimmung. Sie werden sehen!

 

Weihnachtliches Programm im Urlaub in Saalbach

Neben mehr als 270 Pistenkilometern warten im Skigebiet Saalbach Hinterglemm zahlreiche abwechslungsreiche Aktivitäten abseits der Piste.

 

Highlights in Saalbach und Umgebung:
-     Pferdeschlittenfahrt im Talschluss: Romantischer als mit dem Pferdeschlitten kann der Talschluss kaum entdeckt werden. Warm einmummeln und los geht die Fahrt mit zwei Pferdestärken!
-    Besuch des Christkindlmarktes in Saalbach, Zell am See oder Salzburg: Ob Saalbach, Zell am See oder Salzburg bleibt ganz Ihnen überlassen. Jeder der Adventmärkte überzeugt mit seinem Charme und wird Ihnen noch lange in guter Erinnerung bleiben.
-     Weihnachtskonzert der Saalbacher Trachtenmusikkapelle in der Pfarrkirche am 23. Dezember
-    Kindermette am Nachmittag des 24. Dezember und Mitternachtsmette für die Erwachsenen in der Pfarrkirche
 

Weihnachtliche Highlights im Hotel Barbarahof:
-    Maronibraten bei Weihnachtsmusik und Glühwein
-    Adventkranzbinden: Haben Sie Ihren Adventkranz schon einmal selbst gebunden? Nein? Dann wird es höchste Zeit!
-    Besuch von Krampus und Nikolaus im Hotel Barbarahof: Der jährliche Höhepunkt für unsere kleinen Gäste!
-    Adventkaffee mit hausgemachten Vanillekipferl, Lebkuchen, Zimtsternen und mehr: Müssen wir noch mehr sagen?
-    Weihnachtsfeier mit festlichem Menü und gemeinsamem Singen an Heiligabend
-    Apfelbrotbacken mit Seniorchefin Elfriede

 

Apropos Apfelbrot … Wir lieben diese typische vorweihnachtliche Leckerei! Darum verraten wir Ihnen heute das eigentlich streng geheime Rezept von Küchenfee Elfriede für ihr saftig-würziges Apfelbrot!

 

Diese Zutaten benötigen Sie:
-    0,5 kg geschälte und grob geriebene Äpfel
-    200 g glattes Mehl
-     165 g Dinkel-Vollkornmehl
-    100 g Honig
-    100 g kleinwürfelig geschnittene Feigen
-    100 g ganze Nüsse
-    100 g Rosinen
-    0,5 Esslöffel Zimt
-    0,5 Kaffeelöffel Nelkenpulver
-    0,5 Kaffeelöffel Salz
-    1 Pkg. Lebkuchengewürz
-    1 Pkg. Backpulver
 
So gelingt’s:

Geben Sie alle Zutaten in eine große Schüssel und vermengen diese gut miteinander. Fetten Sie zwei Kastenformen mit Butter ein und stauben sie mit Brösel aus. Im Anschluss legen Sie den gut vermengten Teig auf die Arbeitsplatte, teilen die Masse in zwei gleich große Teile und formen diese zu Rollen. Legen Sie die Rollen in die Kastenformen, bestreichen den Teig mit Milch und stechen ihn einige Male mit einer Gabel ein.

Anschließend im Backrohr bei 160 Grad für etwa eine Stunde backen.
Tipp: Am besten schmeckt das würzige Brot bestrichen mit Butter!  

 

Wir wünschen Ihnen eine unvergessliche Vorweihnachtszeit!

Ihre Familie Steger und das TEAM BARBARAHOF

Trustscore
4.8
****
365 Bewertungen
Nach oben