Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr dazu unter Impressum.
Jetzt zum Bestpreis buchen ONLINE
-2%
5 gute Gründe für einen Sommerurlaub in Saalbach

Wandern, Radfahren, Grillen, Entspannen...

Weiterlesen
Videos
Lageplan
Fullscreen
Bildergalerie

Barbarahof Inside von "Roland"

Irgendwann musste es ja so kommen… Papa geht in seinen wohlverdienten (Vor)-Ruhestand und ich rücke – jetzt auch auf Papier – vorne nach. Das mit dem Ruhestand kann man bei Papa übrigens nicht wortwörtlich nehmen, denn so richtig ruhig ist er ja nun trotzdem nicht. Papa braucht Aufgaben. Jeder, der ihn auch nur ein bisschen kennt, weiß das. Aber davon gibt es bei uns ja bekanntlich mehr als genug ☺

 

Aber erst der Reihe nach… Was für eine tolle Sommersaison! Was für ein aufregendes Jahr! Für unsere Familie hat das Jahr 2016 einfach wunderbar begonnen. Vor nun gut 360 Tagen wurden wir mit dem größten Glück auf Erden beschenkt, Katrin und ich wurden stolze Eltern unseres kleinen Felix. Der Kleine ist gesund, immer gut drauf und hält Mama und Papa ganz schön auf Trab! Was er in seiner ersten Wintersaison alles erlebt hat, könnt ihr übrigens hier nochmals nachlesen

 

Als Papa hat man ja bekanntlich die größte Gaudi wenn der Sohnemann groß genug ist und man mit ihm – am besten sportlich – was unternehmen kann ☺ So waren wir zwei am liebsten unterwegs mit dem Fahrradanhänger auf Biketour.

 

Auf unseren Panoramawegen lässt es sich ja super mit dem Fahrrad fahren – entweder rein in den Talschluss bis zur Lindlingalm oder raus aus dem Tal in Richtung Zeller See.

 

Also, am 1. Juni war es dann soweit mit der Übernahme. Die Stammgäste wissen es, dass sich deshalb jetzt nicht drastisch etwas geändert hat. Nein, uns war nämlich ganz wichtig, dass wir einen fließenden Übergang schaffen. Ich denke das ist uns gelungen. Schon in den letzten Jahren hat sich Papa im Hotel immer etwas zurückgezogen, hat die operativen Aufgaben und Entscheidungen mir überlassen. Umso glücklicher sind wir, dass er seine (Lieblings-)Aufgaben nicht aufgibt. D.h. nach wie vor führt Papa die Gäste bei der Skisafari auf die besten Pisten des Skicircus, zeigt ihnen die schönsten Platzerl bei einer romantischen Fackelwanderung, sorgt für Stimmung und Tanz bei Rudi´s Garagenfest, uvm…


Jeder weiß: bei uns in Saalbach kommen die Sportler ja voll auf ihre Kosten! Nachdem ich im Jahr 2014 in Klagenfurt meinen ersten IRONMAN bestritten habe trat ich letzten Sommer in sportlicher Hinsicht etwas kürzer. Auch fein, so ganz ohne Trainingsplan und –druck! Aber seit diesem Sommer ist sie wieder da… die Lust auf´s sporteln! Einfach raus zu gehen, die gute Luft auf den Bergen genießen und aktiv zu sein. Nicht nur deshalb liebe ich die ausgeschriebenen MTB-Touren mit unseren Gästen im Sommer. Mir daugt es richtig, dass ich die „Arbeit“ des guidens mit meinem Hobby verbinden kann! Eine meiner neuen Lieblingstouren ist der Saalachtaler-Höhenweg. Eine anspruchsvolle Tour mit knackigen Anstiegen, spielerischen Singletrails und traumhaft schöner Aussicht auf die Grasberge des Glemmtals.

 

Hier bin ich unterwegs mit Peter & Co. auf einer lässigen Biketour auf den Schattberg .

 

 

Übrigens: ALLE BIKER AUFGEPASST! Ab 2017 sind wir ein „bike´n soul“-Hotel! Das heißt neben der Top-Ausstattung wie absperrbare Fahrradgarage, bike-wash-station und sportlergerechte Küche haben nun alle unsere Gäste auch die Möglichkeit an einer der 3 täglich ausgeschriebenen MTB-Touren teilzunehmen! Damit haben wir unser Angebot für die Sommergäste nochmals weiter ausgebaut… wobei natürlich die beliebten Touren mit Papa Rudi und mir nach wie vor, bzw. zusätzlich, ausgeschrieben sind und stattfinden.

 

Um unser Wochenprogramm schön abzurunden lade ich unsere Gäste einmal wöchentlich herzlich ein bei meiner Weinverkostung teilzunehmen! Dabei suche ich mir leckere Weiß- und Rotweine aus diversen Teilen Österreichs aus. Das ist für mich immer wieder spannend, denn ich nutze die Weinprobe gerne um auch selbst neue, gute Tropfen zu verkosten.

 

 

 

Leider haben wir in diesem Jahr aber auch etwas sehr trauriges erleben müssen…

 

am 29. August 2016 ist unser lieber Opa Rudi, nach kurzer Krankheit, von uns gegangen. Wir denken gerne zurück an die wundervollen Jahre mit ihm... sein Leben war geprägt von viel Fleiß und stets vollem Einsatz für die Arbeit und Familie. Er war so stolz, zu sehen wie sein – und Oma Barbaras – Lebenswerk an die nächste Generation übergeben wird und wir es mit derselben brennenden Leidenschaft weiterführen. Zudem bin ich überaus glücklich und dankbar, dass er unseren Felix noch kennenlernen durfte!

 

In Gedenken an Uropa Rudi, unser 4-Generationen-Foto im August 2016 Auch wenn´s schwer fällt, aber das Leben geht bekanntlich weiter...

 

 

Inzwischen sind schon zwei Wochen vergangen seit wir zur Wintersaison 2016/17 geöffnet haben. Nach den ersten paar Tagen kann ich mit Stolz sagen: wir haben wieder einmal ein Top-TEAM im Haus! Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit unseren vielen fleißigen Helfer/innen in der Küche, im Service, in der Etage und an der Rezeption. Sobald diese Zeilen fertig sind mache ich mich gleich an meine nächste Aufgabe, ich bereite mich auf unsere KICK-OFF-Veranstaltung zur diesjährigen Wintersaison vor. Mir ist sehr wichtig gleich optimal mit allen Mitarbeitern in die gemeinsame Zeit zu starten – und das auch mit einigen Stunden Theorie und Praxis-Übungen, damit sich unsere Gäste dank des professionellen Service bestens bedient und wohl fühlen. Was unsere Mitarbeiter aber noch nicht wissen: dieses Mal haben wir unseren ehemaligen Lehrling und jetzigen Diplom-Barkeeper Daniel zur Cocktailschulung eingeladen! Danach geht´s noch gemeinsam zum Bowlen – ein sicherlich lustiger Abend und ein optimaler Start für eine aufregende Wintersaison.

 

Jetzt wünsche ich, auch im Namen meiner Familie und des Team Barbarahofs, eine schöne restliche Adventszeit und FROHE WEIHNACHTEN!

 

Wir freuen uns auf ein Wiederseh´n im Barbarahof!
Ganz liebe Grüße aus Saalbach
Euer Roland

 

Barbarahof Inside drucken

Trustscore
4.8
****
365 Bewertungen
Nach oben